• 22.09: Wir planen eine letzten Wurf zum Ende des Jahres mit unserer Anjali.  Weitere Infos folgen in Kürze....
  • 16.09: Ich war mit Chilli erneut auf einem Agilityseminar bei Katrin Gerbracht. Es hat super viel Spass gemacht und wir konnten einiges mitnehmen
  • 08.09: Heute hatten wir unser "Peschencattlestreffen", es war wieder mal ganz toll und es hat mich gefreut das wieder so zahlreich teilgenommen wurde..
  • 02.09: Agility Turnier bei der der SV OG Maifeld. Chilli war gut drauf und machte in beiden Läufen den 1. Platz mit 0 Fehlern . Klasse
  • 01.09: Heute startete ich mit Elano und dem Team der "Eifelschnecken" beim Camp Canis in Hilscheid. Die strecke von 10 km war gespickt mit tollen Aufgaben für Hund und Mensch und Elano war mit Feuereifer dabei. Einfach nur toll..... Bilder gibt es in der Galerie Canicross (klick)                        
                                               Hier auf den Schlauchboot
  • 25.-26.08: Was für ein Wochenende. Die "Peschencattles" schnitten in Austellung und im Sport/Arbeit bestens ab. 
    25.+26.08. German Winner und IRAS in Leipzig
    Peschencattles Ilvy beide Tage V1, German Jugendsieger + Jugendsieger Leipzig
    Allberounds Cheery Chilli beider Tage V2 Res. CACIB 
    25.08 Spezialhundeausstellung in Nokia (Finnland) 

    Peschencattles Haylee V4 und einen tolle Bewertung
    Nationale D Elevage Chatelus 2018
    Peschencattles Enya V1 RCACs und 
    bestand denTAN Hütetest mit 9 von 9 Punkten
    26.08.HSV Düsseldorf Bernrath
    Peschencattles Footloose Raccoon bestand mit ein V im Obedience 2 , 1 Platz.
    Besser geht es nicht.
  • 05.08. Heute war noch mal Ausstellung angesagt. Wir waren nach Giessen zur IRAS und Ilvy mit ihren 9 Monaten zum ersten Mal in der Jugendklasse . Sie präsentierte sich super und machte Platz 2 mit einem V und einem tollen Richterbericht. Ja, mein Mädel :-)
  • 28+29.07: Wir hatten ein Agilitywochenende bei der SV OG Sinzig. Für Chilli das erst Mal am Start und das sensationell. 1. Tag Start AO midi Null Fehler, 1. Platz, 2. Tag A1 midi 1 Fehler und dennoch wieder  Platz 1. Elano 1. Tag A2 L, 1 Fehler Platz 4 und am nächsten Tag leider ein Dis. Bin sehr stolz
  •  Die sichtbar stolze Chilli mit ihren Preisen :-)
  • 08.07: Graham war mit seinem Frauchen zur IRAS Ludwigshafen und gewann seine Klasse mit einem V1 und machte zusätzlich noch Bester Rüde seiner Rasse und ist somit Rheinlandpfalz- Sieger 2018. Super. Herzlichen Glückwunsch and die Stolzen
    Besitzer
  • 24.06: Enya und Doris bestanden mit eine V ihre Obedience 1 Prüfung. Herzlichen Glückwunsch.
  • 18.06: Baringa und Rolf sind derzeit kaum zu stoppen und heute machten Sie in Oppenheim  im A3 Large auch noch den 1 Platz. Super
  • 10.06: Wir waren zur diesjährigen Clubshow des ACDCD e.V. und Bangles machte in der Veteranenklasse ein V2, Anjali ein V3 in der Championklasse und die kleine Ilvy, zum ersten mal am Start, gewann in der Jüngstenklasse mit einem VV1 und machte im Anschluss noch das Jüngsten BOB. Bin sehr stolz auf meine Damen
  • 09.06 Barbara und Dexter starteten im RO Obedience und bestanden die Klasse 1 mit einem V
  •  
  • 27.05: Ferris und Bahiyah (beides Wassersuchhunde) auch erfolgreich ihr Flächenprüfung Wow. Herzlichen Glückwunsch
  • 26.05: "Yeah, we did it again". Zum zweiten Mal starteten wir beim Tough Hunter bei Schloss Arenfels . Dieses Mal mit Bangles in der M Distanz (es waren um die 15km).  Leider war unsere Team wegen der Hitze geschrumpft, aber die liebe Sabrina lief dann einfach ohne Hund mit. Vielen Dank dafür..
  • Fotos folgen demnächst in der Galerie
  • 12.05: Ich nahm mit Chilli und Elano an einem Agilityseminar bei der Pfotenschule Eifel-Mosel mit Karin Gerbracht teil. Wir konnten viel mitnehmen und die Hunde haben alles super umgesetzt (Frauchen brauchte etwas länger.... ). Nun können wir bald noch mal ein paar Turniere laufen
  •     
    • 06.05: Heute kam der I-Wurf zu einem kleinen Treffen zusammen. Man konnte sich austauschen und schauen, wie sich die einzlnen entwickelt haben.              Mit dabei  Ilvan, Ida, Ice, Mama Anjali, Ilvy, Jack und Nayeli .                               Vielen Dank an Fam. Kniebes, die das Treffen ermöglicht haben.

    • 15.04. Ein ereignisreiches Wochenende. Wir waren viel unterwegs. Am Samstagtrafen wir auf unsere Nachzuchtrüden Hachiko und Jack sowie auch Aslan. War so schön euch zu treffen. Am Sonntag waren Simone und Sydney zu einem kurzen Besuch in der Eifel und wir trafen uns zu einem tollen Spaziergang
    • 14.04: Yvonne und Racoon traten noch einmal im Obedience 2 an und machten den 1. Platz mit einem V. Tolle Leistung ihr beiden .
    • 08.04: Heute waren wir mit Ilvy und Bangles beim Cattle-Bulli-Walk in Mühlheim am Main. Es war eine tolle Veranstaltung, es gab Spassparcoure zu bewältigen und wir trafen nach langer zeit Balu, einen Sohn von Bangles und Elano
       Derweil waren Andrea und Peter mit Hachiko zum ersten Mal zur Ausstellung nach Salzburg und erreichten gleich ein V2 in der Jugendklasse . Herzlichen Glückwunsch
  • 11.03: Wir waren nach Offenburg zur Ausstellung. Chilli erreichte ein V2 in der offenen Klasse und Ilvy war zum "Ausstellungluft" schnuppern mit. Sie war so brav und cool. Bin sehr stolz auf meine Mädels
  •  04.03: Enya startete im Obedience 1 und belegte Platz 3 mit einem sehr gut, leider perpatzte sie gerade ihre Lieblingsübung, da die Pylone grün war und sie nicht richtig gesehen hatte). Dennoch eine spitzenleistung. Glückwunsch 
  • 04.3. Wir waren bei den Saarlandcattles  Elano-Welpen gucken. Alle haben ein tolles Zuhausse gefunden
  • 20.01: Für unsere Wurfplanung hatten wir unsere Chilli  (da bald 4 Jahre) nochmal bzgl Rücken röntgen lassen. Leider wurde sie als "Dish zweifelhaft" eingestuft. Somit werden wir sie natürlich erst einmal aus der Zucht nehmen, bis das sicher geklärt ist. Wir würden nie wissentlich mit einem evtl. kranken Hund züchten. Wir werden Sie also in 1-2 Jahren nochmals röntgen lassen um eine sichere Diagnose zu bekommen.  Sie selbst ist absolut unauffällig, ein Flummi wie eh und jeh......
  • 19.01.  Wir mussten unseren Diego gehen lassen, ich kann es noch immer nicht fassen......

  •  14.01. Fortbildung zum Thema Hundeanalyse "Fit für Sport und Zuccht" von den Referentinnen E. Holderegger-Walser und Doris Walder. Nur zum empfehlen, nicht nur für Züchter, sondern auch für Hundesportler usw

     

 

 
 
 

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken